Ausbildung

Wir sind zwei junge, engagierte Kampfsportler, die es sich über die Jahre immer mehr zur Aufgabe gemacht haben, ihre Kenntnisse der Selbstverteidigung weiterzureichen. In der modernen Selbstverteidigung gibt es stetig Verbesserungen und neue, besser auszuführende Methoden welche von uns genauestens erprobt werden.



Aufgrund unserer Wissbegierde neuer Techniken trainieren wir u.a. im Master Wong System, welches eine Mischung aus Wing Chun und Jeet Kune Do darstellt. Um der stetigen Verbesserung der modernen Selbstverteidigung beizutragen, entwickelten wir aus diesem System und unseren Kenntnissen aus dem Ninjutsu und Tanto Jutsu Do ein neues, einzigartiges System.
Der Verein "+1 defence e.V." wurde gegründet um jedem Menschen, speziell Frauen und Kindern, die Möglichkeit zu geben nicht nur die grundlegenden Fähigkeiten der Selbstverteidigung zu erlernen, sondern auch die Lebensqualität zu steigern, indem sie durch mehrere, aufeinander aufbauende Kampfkünste eine gewissen Sicherheit erlangen. Die Individualität jeder einzelnen Person ist unser Fokus und unser Antrieb.

Die Kombination von modernem Individualismus und alten Kampftechniken bilden den Rahmen, die starke Seite jeder Schwäche wird entfaltet und das einzigartige Selbstverteidigungssystem ermöglicht den Trainierenden sich realistisch zu verteidigen.
 
TEXT UNTER DEM DESIGN